Jürgen Höller

„Das Dilbert-Prinzip“ von Scott Adams

„Das Dilbert-Prinzip“ von Scott Adams
Diese Gratis-Artikel erhalten Sie über den Warenkorb. Dazu benötigen Sie einen Warenkorbwert in einer bestimmten Höhe. Weitere Informationen können Sie in dem Warenkorb entnehmen.
  • DE1199
Ein Millionen-Bestseller, gelesen von Star-Comedian Peer Augustinski. Ein Satire-Hörbuch. 6... mehr

Ein Millionen-Bestseller, gelesen von Star-Comedian Peer Augustinski. Ein Satire-Hörbuch. 6 Kassetten (Spieldauer 391 Min.). Kann als Lizenzgründen nicht mehr gekauft werden, es ist nur als Gratis-Geschenk erhältlich. Und nur auf Kassetten. Ein wahrer Hörgenuss. Zum Inhalt: Ausgehend vom Prinzip: Die unfähigsten Mitarbeiter werden systematisch in die Position versetzt, in der sie am wenigsten Schaden anrichten können - ins Management, schildert Scott Adams das Innenleben großer Unternehmen und die dort alltäglichen Absurditäten.

 

Informationen zum Autor Jürgen Höller

Jürgen Höller

Jürgen Höller ist einer der teuersten und gefragtesten Trainer und Unternehmensberater des deutschen Sprachraums. Seine Unternehmensberatungsfirma hat bisher weit über 2000 Firmen in ganz Europa beraten und den Umsatz und Ertrag um durchschnittlich 30 % erhöht -  pro Jahr. 1991 wurde ihm der Titel »Unternehmer des Jahres« verliehen. Über 200000 Menschen nehmen jedes Jahr an seinen Seminaren teil.

Dies ist ein Produkt des Alex Rusch Instituts. Der Rusch Verlag vertreibt es lediglich als Wiederverkäufer an die Endkunden. Deshalb kann der Rusch Verlag keinen Mengenrabatt oder Händlerrabatt darauf gewähren. Auch Mitgliedschaftsrabatte (»Basis«, »Inner Circle«, »Mehr ist möglich!-Coaching-Programm«, »Round Table«, »Gipfelstürmer«) sind für Produkte des Alex Rusch Instituts nicht möglich. Die Inhalte sind jedoch so wertvoll, dass auch der reguläre Verkaufspreis – gemessen am Nutzen des Produkts – immer noch sehr günstig ist.



Weiterführende Links zu "„Das Dilbert-Prinzip“ von Scott Adams"
Zuletzt angesehen